Buchvorstellung: Die Unvollendete Revolution

Die unvollendete RevolutionDas Büchlein „Die Unvollendete Revolution“ gibt es ab sofort täglich ab 15 Uhr über Katinka (Bibliographische Bibliothek, neben der Galerie Olga Benario, Richardstr. 104).

Diejenigen, die außerhalb von Berlin wohnen, können über die E-Mail hopmann{at}kanzlei72a.de ihre Anschrift mitteilen, auf unser Konto:
Benedikt Hopmann,
IBAN: DE42 1005 0000 1068 6159 97
5 € überweisen und bekommen dann das Büchlein zugeschickt.

 

Inhaltsangabe und Einleitung können hier eingesehen werden.
Das Kapitel zum Lern- und Gedenkort Dragonerarel ist hier als Leseprobe erhältlich.

 

Kundgebung am 8.11.2018

Es reden: Bodo Zeuner, Doris Heinemann-Brooks, Rolf Becker

100 Jahre unvollendete Revolution

Nach dem Aufstand der bewaffneten Matrosen der Kriegsmarine in Kiel sprang der Funke der Revolution auf alle wichtigen Städte und industriellen Gebiete Deutschlands über. Am 9. November 1918 strömten auch die Arbeiterinnen und Arbeiter Berlins zum Generalstreik auf die Straße und besetzten die Kraftwerke, das Polizeipräsidium, das Telegrafenamt und das Reichstagsgebäude. Philipp Scheidemann (SPD) rief vom Reichstag die »deutsche Republik« und Karl Liebknecht (Spartakusbund) vom Stadtschloss die »freie sozialistische Republik Deutschland« aus.

Weiterlesen

REVOLUTION!? – axensprung theater, Hamburg – gastiert in Berlin

Revolution!? - axensprung theater

Die Nachbarschaftsinitiative Dragopolis und die
Initiative Geschichtsort Januaraufstand
präsentieren in Zusammenarbeit
mit dem Club GRETCHEN und der
Axensprung Kulturprojekte GbR aus Hamburg
das
axensprung theater
mit einer Aufführung von


REVOLUTION!?
„Ein Schauspiel zu den politischen Umbrüchen in Deutschland 1918/19“


Sonntag, 23.09.2018, 20:00 Uhr / Einlass ab 19:00 Uhr / 16,- €, ermäßigt 12,- €
Dauer ca. 90 Minuten ohne Pause, anschließend Publikumsgespräch
Veranstaltungsort: Club GRETCHEN
Obentrautstr. 19-21, 10963 Berlin
U1 U3 U6 Hallesches Tor / U6 U7 Mehringdamm

Weiterlesen

Musikalisch geschichtlicher Spaziergang auf dem Dragonerareal

Tag des offenen Denkmals 2018

Sonntag, 09.09.2018, 12:00 bis ca. 14:00 Uhr
Veranstaltungsort / Treffpunkt:
Am Kiezraum auf dem Dragonerareal (Kopfgebäude u. Halle, ehemals Toyota)
Zugang auf das Gelände vom Mehringdamm, südlicher U-Bahnausgang „Mehringdamm“, Tordurchgang zwischen U-Bahn Ausgang/Imbiss und dem Gebäude des Finanzamtes, dann auf dem Gelände hinter dem Finanzamt rechts abbiegen.

Weiterlesen

DRAGONALE 2018

Dragonale 2018

100% Kultur für 100% Gelände
Die Nachbarschaftsinitiative Dragopolis lädt herzlich ein zur DRAGONALE
im Hof und Saal des Club GRETCHEN und am Kiezraum
Obentrautstr. 19-21
Live-Musik

Infostände der Initiativen
Leckeres Essen & Trinken
Ausstellungen & Installationen
und vieles drumherum
*EINTRITT FREI*

Weiterlesen